geschrieben von Nina Rimbach

Green Petfood ausgezeichnet mit dem Green Brands Award!

 

Oops, we did it again! Wir sind als eine der ersten Marke aus der Heimtierbranche mit dem GREEN BRANDS Award als ökologisch nachhaltige Marke ausgezeichnet - und das sogar zweimal in Folge. Was sich genau hinter den GREEN BRANDS verbirgt und warum wir dieses Gütesiegel erhalten haben, erfährst Du im Folgenden.

Das Gütesiegel zeichnet Unternehmen aus, die Nachhaltigkeit nachweislich leben. Es stellt sicher, dass die ausgezeichneten Marken umweltfreundlich und nachhaltig sind und trägt somit zum Schutz von Umwelt, Natur und Klima sowie zur Erhaltung unserer wertvollen natürlichen Ressourcen bei.

Ausgezeichnete Unternehmen produzieren umweltfreundlich, handeln im Hinblick auf die eigene Mitverantwortung für die Bewahrung natürlicher Lebensgrundlagen und verpflichten sich der Erhaltung und dem Gleichgewicht der Natur sowie der Nachhaltigkeit.

Sie sparen Energie ein, reduzieren bzw. vermeiden CO2 und den Ausstoß anderer umweltschädlicher Substanzen, sie reduzieren bzw. vermeiden Abfall, sparen natürliche Ressourcen ein, schützen natürliche Lebensräume, nutzen alternative Energiequellen, schulen ihre Mitarbeiter im Sinne des Umweltschutzes und der Nachhaltigkeit, veröffentlichen Informationen in den Unternehmenszielen, die das ökologische Engagement des Unternehmens belegen und noch einiges mehr.

Nein. Zusammen mit Markt- und Meinungsforschungsinstituten wird das Siegel alle zwei Jahre in internationaler Zusammenarbeit mit unabhängigen Institutionen und Gesellschaften im Umwelt- und Klimaschutz sowie im Nachhaltigkeits-Bereich nach intensiver Prüfung an eine kleine Gruppe von Marken verliehen.

Um in die engere Auswahl zu kommen, müssen die Kandidaten zunächst als grünes Unternehmen vorgeschlagen werden. Gemäß strengen Kriterien wird der komplette Produktkreislauf dabei unter die Lupe genommen.

„Allen ausgezeichneten Marken ist eines gemein – sie müssen das unabhängige, aufwendige Verfahren erfolgreich bestehen. Kein Marketingbudget der Welt könnte uns – bzw. vor allem die Jury – veranlassen, hier Ausnahmen zu gestatten!“

Norbert R. Lux, Initiator und Geschäftsführer der GREEN BRANDS Organisation

In der Zertifizierungsrunde 2019/2020 sowie 2021/2022 wurden wir mit unserem Hunde- und Katzenfuttersortiment nominiert und sind nun als eine der ersten Marken aus der Heimtierbranche mit dem GREEN BRANDS Award Siegel als ökologisch nachhaltige Marke ausgezeichnet - und das gleich zweimal!

Wir konnten wiederholt in allen Bereichen mit einem sehr guten Ergebnis überzeugen: Vom Sourcing über die Produktion und das Design bis hin zur Verwertung!

Und mit genau diesem erfolgreichen Ergebnis reihen wir uns zwischen denns, alverde, frosch, Weleda, Lavera und Co. ein. Dies zeigt, dass wir hier mit an der Spitze der nachhaltigen Marken stehen. Dieser Erfolg ist für uns bei Green Petfood erneut eine Bestätigung dafür, dass sich unsere Arbeit lohnt und dass echtes nachhaltiges Engagement gesehen wird. Details zu unserem Nachhaltigkeitsengagement findest Du hier.

Wusstest Du, dass...

...von 1.223 nominierten Marken nur 552 tatsächlich evaluiert und nur 218 mit dem GREEN BRANDS AWARD ausgezeichnet wurden*? Und Green Petfood gehört dazu! Und weil wir die Re-Validierung erfolgreich bestanden haben, erhielten wir außerdem das GREEN BRANDS Germany-Logo mit einem Stern.

*Stand März 2021