Hypoallergenes Hundefutter: Perfekt für Allergiker

Kennst Du das auch? Du findest kein Futter mehr, welches Dein Hund fressen kann: Es ruft entweder Magen-Darm-Symptome (zum Beispiel Durchfall, Blähungen) oder Hautprobleme (Juckreiz, Ausschlag, Fellprobleme) bei ihm hervor. Schnell liegt der Verdacht nahe: Dein Hund hat eine Allergie.  Doch wie reagieren?

Hilfe - mein Hund hat eine Allergie

Bei einer Allergie handelt es sich um eine Reaktion des Immunsystems auf eine eigentliche harmlose Substanz. Bei diesen Substanzen handelt es sich zum Beispiel Pflanzenpollen, Hausstaubmilben, Flohspeichel oder bestimmte Zutaten im Futter sein. Wenn Dein Hund die beschriebenen Symptome zeigt, muss nicht immer eine Allergie dahinter stecken. Auch andere Ursachen können diese Symptome hervorrufen oder verstärken:

  • einfacher Stress
  • Parasiten (Flöhe, Milben, Wurmbefall)
  • bakterielle Infektion
  • Pilzbefall
  • organische Erkrankung

Doch was tun, wenn Dein Hund scheinbar an einer Futtermittelunverträglichkeit leidet? Um eine Diagnose zu stellen, gibt es mehrere Möglichkeiten. Oftmals führt der Tierarzt einen sogenannten Bluttest durch. Unser Tipp: Die zuverlässigste Methode, eine Allergie festzustellen, ist eine Ausschlussdiät. Im Idealfall begleitet diese der Tierarzt.

Wie funktioniert eine Ausschlussdiät?

Bei einer Allergie reagiert der Körper auf bestimmte Proteinstrukturen. Innerhalb einer Ausschlussdiät  fütterst Du Proteine, zu denen Dein Hund bisher wenig oder keinen Kontakt hatte. Zum einen kannst Du gemeinsam mit Deinem Tierarzt einen Ernährungsplan aufstellen und Deinen Hund über einen begrenzten Zeitraum selbst bekochen. Die andere Möglichkeit ist, ein hypoallergenens Alleinfuttermittel wie unser InsectDog hypoallergen zu füttern. Der Vorteil eines Alleinfuttermittels liegt in seiner Ausgewogenheit. Mit diesem kannst Du Dir sicher sein, dass Dein Hund mit allen Nährstoffen ausreichend versorgt ist. Wenn Du merkst, dass es Deinem Hund besser geht, kannst Du InsectDog hypoallergen beruhigt dauerhaft füttern.
Du solltest die Ausschlussdiät über einen Zeitraum von mindestens acht Wochen durchführen. Bei manchen Hunden zeigt sich erst nach 10-12 Wochen eine merkliche Besserung. Um das Ergebnis der Ausschlussdiät nicht zu verfälschen, solltest Du keine weiteren „Leckereien“ füttern: Hier zählen andere Futtersorten, Leckerlies, Kauartikel, Reste vom Tisch und Unrat von draußen.

Insektenprotein - Problemlöser für Euren Liebling

Hypoallergenes Hundefutter mit InsektenproteinViele Hunde reagieren gleich auf viele verschiedene Proteinquellen. Daher ist es oft nicht einfach, ein Futtermittel zu finden, welches er verträgt. Insektenprotein ist eine bislang selten verwendete Proteinquelle. Die Wahrscheinlichkeit, dass der Hund darauf allergisch reagiert, ist eher gering. Unser Diätfuttermittel InsectDog hypoallergen enthält außer hochwertigem Insektenprotein keine weiteren tierischen Proteinquellen. Es bietet sich daher ideal für Hunde mit Futtermittelallergien an. Die Rezeptur ist zudem getreidefrei auf Basis von Kartoffeln und Erbsen. Doch InsectDog hypoallergen eignet sich nicht nur optimal für ausgewachsene Hunde, die an Futtermittelunverträglichkeiten leiden: Insekten können auch viele Probleme auf der Welt lösen.

Getreidefreies Hundefutter

Sollte Dein Hund an einer Getreideunverträglichkeit leiden, bieten wir mit InsectDog hypoallergen, aber auch VeggieDog grainfree eine gute Alternative an. VeggieDog grainfree ist ein 100 % vegetarisches, zu 99,99 % veganes  Alleinfuttermittel für ausgewachsene  Hunde. Die Rezeptur ist getreidefrei auf Basis von Kartoffel und Erbse.
Und das Beste: All unsere Produkte sind durch die DLG zertifiziert, Testurteil »SEHR GUT«. Für Dich und Deinen Vierbeiner bedeutet dies höchste Qualitätsgarantie von den Zutaten über die Herstellung bis zum fertigen Produkt.

  • InsectDog | hypoallergen

    InsectDog

    hypoallergen

    mit Insekten­protein

    Hypoallergenes, getreidefreies Alleinfuttermittel für Deinen empfindlichen Aller­giker.

    100%

    Insektenprotein

    als einzige tierische Proteinquelle
    Rating
    Rating
    5,00 von 5
    aus 12 Kundenbewertungen
  • VeggieDog | grainfree

    VeggieDog

    grainfree

    mit Kartoffel & Erbse

    Vegetarisches, getreidefreies Alleinfuttermittel für Deinen vierbeinigen Freund.

    100% vegetarisch

    99,99% vegan*

    *enthält 0,01% Vitamin D3 aus Wollfett
    Rating
    Rating
    4,91 von 5
    aus 516 Kundenbewertungen
  • 5% Neukundenrabatt
  • ab 19 € versandkostenfrei
  • Futterprobe bestellen

Futterberatung: 09371/ 940-951

Fragen zum Futter? Unsere Experten sind gerne für Dich da und beantworten Deine Fragen rund um unser Green Petfood-Hundefutter. 

(Mo.- Fr. 9-17 Uhr)